• 2023-01-18 12_32_54-Flyer_27Jan-2021-22.pdf – Mozilla Firefox

    26. Januar 2023: Erinnern heißt verändern. Bedeutungen des Gedenkens für die Gegenwart

    26. Januar 2023: Erinnern heißt verändern. Bedeutungen des Gedenkens für die Gegenwart Das Bündnis zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus besteht seit 25 Jahren. Wir nehmen dies zum Anlass, die Notwendigkeit des Erinnerns und die Bedeutung von Gedenktagen aus verschiedenen Perspektiven, mit verschiedenen Generationen und Nachfahren der Opfer des NS zu diskutieren. Dabei legen […]

  • 2023-01-06 17_48_06-_Pass(t) uns allen_ - Kampagne für ein gerechtes Staatsbürgerschafts-, Einbürger

    Unterstützt unsere gemeinsame Kampagne – Pass(t) uns allen

    In Deutschland leben aktuell mehr als 11 Mio. Menschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit. 1,5 Mio von ihnen haben keinen deutschen Pass, obwohl sie hier geboren sind. Zugleich liegt die Einbürgerungsquote mit unter 2% im unteren Drittel der EU. Wenn Menschen, die seit Jahren hier leben oder hier geboren sind, nicht vor Abschiebung geschützt sind, nicht wählen […]

  • Untitled

    Geflüchtete Roma in Tschechien. Teil 2 eines Reiseberichts des Roma Centers

    Vanka ist 61 Jahre alt und das Oberhaupt einer ukrainischen Roma-Familie, die nach Tschechien geflohen ist. Ihr Haus wurde bombardiert, ihr Garten ist verwüstet. Bomben zerstörten Straßen, Bahnhöfe und Geschäfte. Es gibt nichts mehr, was noch nutzbar wäre. Woran sie sich erinnert, sind Schreie, Füße und Laufen. Es ist schmerzhaft für Vanka, sich an diese […]

  • 671A2933 Kopie

    Spendenaufruf: Roma brauchen dringend Unterstützung!

    Spendenaufruf: Roma brauchen dringend Unterstützung! Liebe Unterstützer:innen, liebe Freund:innen, das Jahr 2022 war überschattet von der tragischen Situation der Roma in und aus der Ukraine. Sie fliehen nicht nur vor dem Krieg, sondern erleben auch Diskriminierung und Ausschluss von Unterstützung. Wir haben mehrere Recherchereisen gemacht, sind an die Grenze zur Ukraine gefahren, haben Roma Spenden […]

  • vicentee

    19.12.Reasons to be: Nazi mentality vs. Roma resistance

    Reasons to be: Nazi-Mentalität vs. Roma-Widerstand Am 19. Dezember 2022 veranstaltet das Roma Center/ Roma Antidiscrimination Network eine digitale Präsentation und Diskussion mit dem spanischen Roma-Aktivisten, Autor und Dozenten Vicente Rodriguez über die Nazi-Mentalität und den Kampf um die deutsche Identität nach dem Zweiten Weltkrieg.Wir werden Roma-Perspektiven erörtern und das kulturelle Universum sowohl der Roma […]

  • 22

    Geflüchtete Roma in Europa. Diskriminierung und Rassismus

    Geflüchtete Roma in Europa. Diskriminierung und Rassismus Digitale Info-Veranstaltung am 01. Dez. 2022 um 16.00 Uhr Die Solidarität mit Geflüchteten aus der Ukraine ist groß. Diese Solidarität verschwindet je-doch sehr schnell, wenn es sich bei den Geflüchteten nicht um weiße Menschen handelt. Roma erleben seit Beginn des Krieges Diskriminierung und Rassismus. Auf der Flucht und […]

  • 2222

    23.11.2022: Der Krieg und die Situation geflüchteter Roma aus der Ukraine

    Der Krieg und die Situation geflüchteter Roma aus der Ukraine. Onlineveranstaltung am Mittwoch, 23. November 2022, 15:00 – 16:30 Uhr Geflüchtete Roma aus der Ukraine erleben vielfältige Formen von Diskriminierung auf den Fluchtwegen und in den Ländern, in die sie fliehen, so auch in Deutschland. Die Unterbringungs-Situation gehört zu den zentralen Problemen ukrainischer Roma. Es […]

News

gypsy-kids

Porajmos in Ungarn. Teil 2: Überleben, Solidarität und Widerstand

Porajmos in Ungarn. Teil 2: Überleben, Solidarität und Widerstand Im ersten Teil dieser zweiteiligen Artikelserie haben wir uns mit der Verfolgung der Roma in Ungarn beschäftigt. Wie überall in Europa begann sie nicht erst mit dem Zweiten Weltkrieg begann, verschärfte sich in dieser Zeit jedoch drastisch. Ungarn war seit 1942 mit Deutschland verbündet. Die Hochphase […]

2022-09-29 11_03_44-

Stream: Bundes Roma Verband und Antiziganismus-Beauftragter Daimagüler: Geflüchtete Roma aus der Ukraine. Diskriminierung im Kontext Unterbringung

Stream: Bundes Roma Verband und Antiziganismus-Beauftragter Daimagüler: Geflüchtete Roma aus der Ukraine. Diskriminierung im Kontext Unterbringung Am 29. September 2022 hat der Bundes Roma Verband mit dem Antiziganismus-Beauftragten, Mehmet Daimagüler, der Bundesregierung eine Veranstaltung zur Situation der geflüchteten Roma aus der Ukraine durchgeführt. Das Roma Center/ Roma Antidiscrimination Network hat einen Input zur Situation in […]

0

Porajmos und Widerstand in Ungarn. Teil 1: Die Verfolgung und Ermordung der ungarischen Roma

Cover des Buches Pharrajimos von János Bársony und Ágnes Daróczi, in dem sie zahlreiche Interviews mit Überlebenden publiziert haben und mehr als 500 Orte der Verfolgung nennen. Porajmos und Widerstand in Ungarn. Teil 1: Die Verfolgung und Ermordung der ungarischen Roma Die Verfolgung und Ermordung der ungarischen Roma im Zweiten Weltkrieg ist ein bis heute […]

671A2631 Kopie

Veranstaltung zu geflüchteten Roma aus der Ukraine am 27.10.2022 in Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltung zu geflüchteten Roma aus der Ukraine am 27.10.2022 in Mecklenburg-Vorpommern Das Roma Center/ RAN wird einen Workshop zu Geflüchteten Roma aus der Ukraine geben. Er findet in Schwerin und digital statt. Roma leben seit 700 Jahren in Europa. Ihre Geschichte ist eine der Verfolgung und des Ausschlusses aus der Gesellschaft. Bis in die Gegenwart […]

Demo_Twitter_dunkel

Niedersachsen zum Sicheren Hafen für Alle! Demo am 1. Oktober in Hannover

Niedersachsen zum Sicheren Hafen für Alle! Demo am 1. Oktober in Hannover Das Roma Center/ RAN hält einen Redebeitrag bei der Demo am 1. Oktober 2022 in Hannover. In dem gemeinsamen Bündnis ein sicherer Hafen für Alle haben wir ein Bündnis-Papier im Vorfeld der Landtags-Wahl in Niedersachsen veröffentlicht. Es geht dabei um Strategien gegen Rassismus […]

Zahnweh