Buvero

BUVERO – Roma Women´s Live Network

Medien- und Journalismustraining

Ask questions.Create answers.Seek truth.Speak out.

„Es geht vor allem darum, dass wir gestärkt und selbstbewusst in die Welt rausgehen und anderen jungen Roma-Frauen zeigen, dass es möglich ist, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.“

 

Buvero Germany 2013

The Project – BUVERO – Roma Women´s Live Network is an innovative, cross-border effort to enable young Romani women in communities across the region to start a process of change in their communities and in their own lives.

Das Projekt bestärkt und beteiligt die jungen Frauen durch praktische Erfahrungen im Umgang mit Medien und dem Training von Kommunikationsfähigkeiten, um ihnen eine Stimme in den Debatten zu verschaffen, die sie und ihre Familien tagtäglich betreffen. Mehr…

 

 


BUVERO Berlin / Stolpersteine

Es ist bereits dunkel, als wir an diesem Abend im Refugee-Camp am Oranienplatz sind. Wir wissen noch nicht genau, ob wir ins Kino gehen, oder doch lieber nach Hause. Mit uns zusammen ist Patric, ein junger Mann aus Afrika, der schon seit einiger Zeit in Berlin lebt. Wir laufen durch Kreuzberg, reden über das Camp der Flüchtlinge auf dem Oranienplatz, über unseren BUVERO-Workshop usw.

BUVERO Germany 2013

Marianna, eine junge Teilnehmerin aus Rumänien, läuft mit mir. Wir reden gerade über unsere Kinder, als ich auf dem Gehweg etwas blinken sehe. Ich bleibe stehen und beuge mich nieder, um besser sehen zu können. Marianna kommt zu mir und schaut über meine Schulter. “Was ist das?” fragt sie auf englisch.

Vier goldene Steine sind dort auf dem Boden eingelegt. Auf jedem stehen Namen und Zahlen. Ich erkläre ihr, dass hier Menschen wohnten, die wärend der Naziherrschaft von hier nach Auschwitz und Theresienstadt deportiert und dort ermordet wurden, nur weil sie Juden waren. Patric kommt dazu. Beide sind überrascht. Marianna kann es gar nicht erfassen und Patric erzählt mir, dass er diese Steine schon öfter in Berlin enddeckt hat, aber immer glaubte, dass es eine Dekoration sei. Er zückt sein Handy und fotografiert. Mehr…

BUVERO Epo

BUVERO Epo

Buvero Expo     Begehbare Medien- und Kunstinstallation

Romedia Foundation

Die Galerie Kai Dikhas und die Budapester Romedia Foundation präsentieren eine komplexe, begehbare Medien- und Kunstinstallation, die BUVERO EXPO.

Buvero bedeutet “Muschel” auf Romanes und gilt als Symbol für die Stärke der Frau. 24 junge Roma Frauen aus Ungarn wurden im Rahmen von Workshops und
einem Media Camp in die Lage versetzt, sich mit Video und anderen Medien kritisch mit der andauernden Fremdrepräsentation der Sinti und Roma auseinanderzusetzen und ihr eigenes Weltbild wiederzugeben. Mehr..

Kommentar

css.php