Patchwork Peace 2. Lesung mit Musik

PWP2222

Patchwork Peace 2. Lesung mit Musik

Unsere Theatergruppe Patchwork Peace tritt am 14. Februar mit der zweiten Aufführung ihrer Lesung auf. Unter der Leitung von Luise Rist (boat people projekt) schreibt und probt eine Gruppe von Menschen unterschiedlichster Herkunft. Sie stammen aus Kriegsgebieten, sozialen Brennpunkten oder behüteten sozialen Milieus, sind Schulverweigerer oder haben in Syrien bereits Abitur gemacht. Allein und zusammen schreiben und lesen sie, was sie bewegt. Aus vielen einzelnen Teilen ist inzwischen ein Stück geworden. Unterlegt und umrahmt ist es mit musikalischen Elementen.
Die Aufführung findet am ersten Tag der Abschlussveranstaltung des Stadtlabors statt.
Wann: 14. Februar 2020, 20:30-21h
Wo: Paulinerkirche, Papendiek 14, Göttingen
Die Theatergruppe liest, schreibt und probt weiter und wird am 8. und 9. Mai das Stück Yag Bari im boat people projekt aufführen.
Dafür probt die Gruppe jeden Dienstag im Werkraum des boat people projekt von 18 bis 20h. Willst du mitmachen, komm einfach vorbei oder melde dich bei uns.