Patchwork Peace 1. Lesung und Musik

PATCHWORK2.

Patchwork Peace 1. Lesung und Musik
Am 31. Oktober 2019 findet die erste Performance des Projekts „Patchwork Peace“ statt. Die Lesung mit Musik ist das erste Ergebnis einer fortlaufenden Schreibwerkstatt, die sich, initiiert vom Roma Center, unter der Leitung von Luise Rist (boat people projekt) im Stadtlabor zusammengefunden hat. Einmal wöchentlich tagt der Workshop. Geschrieben wird in der Stadt – am Nabel, vor dem Neuen Rathaus, im Bus, im Stadtlabor. Zur Gruppe gehören in Göttingen aufgewachsene Menschen sowie neu zugezogene Göttinger_innen aus Belutchistan, Afghanistan, Romanistan, Syrien. Die Lesung wird von Hans Kaul (Piano) und Abdallah Gbhash (Oud) musikalisch begleitet.
Eintritt frei. Alle sind willkommen.
Beginn: 18 Uhr
Im Stadtlabor, Schildweg 1, Göttingen

PWPKLEIN

Kommentar

css.php