Chachiphe – International Roma Film Festival am 24.-26. September 2021

neue-rif

Chachiphe – International Roma Film Festival am 24.-26. September 2021

Das Chachiphe Filmfestival zeigt Filme die sich in ihren Filmen mit den bedeutenden Themen befassen: dem Porajmos/ Holocaust, Abschiebungen, Diskriminierung, Rassismus und der menschenrechtlichen Situation von Roma in der Welt. Das Recht auf ein normales Leben ist Querschnittsthema vieler Filme. Am 25. September findet zudem eine Online-Diskussion zum Thema Romnja und Medien statt.

Anlässlich des 50. Jahrestages des Welt-Roma-Kongresses beginnt das Festival mit dem Retro-Film Skupljači perja (Federnsammler) von Aleksandar Saša Petrović. Der Film wurde 1967 mit dem Spezialpreis der Filmfestspiele in Cannes ausgezeichnet.

Das Festival wird organisiert von Rroma Film Initiative e.V. in Kooperation mit dem Roma Antidiscrimination Network.

Veranstaltungsort: Forum Theater Stuttgart, Gymnasiumstraße 21, 70173 Stuttgart

Der Eintritt ist frei.

https://www.facebook.com/events/2665389663757363

PROGRAMM:

  1. September
    19:00 Uhr Eröffnung des Chachiphe Film Festivals
    19:15 Uhr Skupljači perja (Federnsammler) von Aleksandar Petrović
    SFR Yugoslavia, 16+
    20:40 Uhr Music connects. The Real School of Rock
    Austria, United Kingdom, Netherlands, documentary, 2020, 55 min, 12+
    Director: Stuart Jolley-Socea and Jonathan Brinton Co-Producer Wendy Hassier-Forest
    Macedonian to English translation: Nina Boe
  2. September
    13:00 -15:00 Live Diskussion: Romnja und Medien
    Zoom-Meeting ID: 761 8573 0146
    Kenncode: e1StvN
    18:00 Uhr The Travelling Harpits
    UK, documentary, 10:00 min., 12+
    Script Jane Hubbard
    Director: Gerlad Conn, Ihris Eliot, Jeremy Roberts
    18:10 Uhr He Loves My Eyes
    Germany and Romania, documentary, 2019, 22:49 min., 12+
    Director: Enxhi Rista
    18:33 Uhr Gypsies in Auschwitz
    UK, documentary, 4:00 min., 12+
    18:40 Uhr Ferner Traum
    Germany, documentary, 2016, 51:23 min., 12+
    mit Alen Berisa, Sevdije Demir, Nino Novakovic, Dunja Novakovic, Nazim Rahmoni, Nurijan Novakovic, Arben Zaja, Xhemalie Rahmoni
    Idee: Djevdet Berisa
    Produktion, Kamera, Ton, Montage: Franziska Wenzel
    19:35 Uhr Yenish Sounds
    Switzerland, documentary, 2016, 93 min., 12+
    Written an directed by: Karoline Arn, Martina Rieder
    Producer Werner Schweizer
  3. September
    18:00 Uhr My Gipsy Road
    Bulgaria, 2020, documentary, 27:56, 12+
    Director: Vilma Kartalsa
    Production: RAIZA VILM PRODUCTIONS, JAVADA FILM
    Bulgarian with Englisch Subs
    18:30 Uhr Zigeuner oder Magyar
    Germany, 2009, Reportage, 30:00 min., 12+
    Director Mario Damolin
    19:00 Uhr Alla Zingara
    Hungary 2019, documentary, 63:00 Min., 12+
    Directed by Glória Halász
    Producer: Gábor Osváth

20:05 Uhr Verkündigung der Gewinner und Verleihung der Chachiphe-Auszeichnung

Zahnweh