Institutioneller Rassismus gegen migrantische Roma in deutschen Kommunen

Institutioneller Rassismus gegen migrantische Roma in deutschen Kommunen Diskriminierung ist für Roma Teil des Alltags. In Europa, in Deutschland, in Göttingen. Institutioneller Rassismus gegen Roma hat eine jahrhundertelange Tradition und reicht von Kindesentzug, über systematische Ungleichbehandlung bis hin zu gesetzlichen oder polizeilichen Maßnahmen. Christian Hinrichs und Tobias Neuburger, die Autoren der vielbeachteten Studie Mechanismen des institutionellen Antiziganismus:... Mehr Lesen