Kampf ums Bleiberecht. Ausstellung in Erfurt

2018-11-21 23_17_25-WA-zusammen-flyer.pdf - Adobe Reader

WA-zusammen-flyer Kampf ums Bleiberecht. Unsere Ausstellung in Erfurt Am 8. Dezember 1938 erließ Heinrich Himmler die Anordnung zur „Bekämpfung der Zigeunerplage“. Menschen, die nach den rassenbiologischen Kriterien des nationalsozialistischen Deutschland in diese Kategorie fielen, sollten systematisch erfasst waren. Zudem mussten sich diese Personen „rassenbiologisch“ untersuchen lassen. Ein weiterer Schritt, den Völkermord an Sinti und Roma […]

Kinder und Jugendliche in der NS-Zwangsarbeit

2018-11-02 15_26_25-Flyer_27Jan.pdf

Kinder und Jugendliche in der NS-Zwangsarbeit Eine Führung durch die Ausstellung „Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit“ Sonntag, 4. November 2018| 14:30  – 16:00 Uhr mit Tabea Hildebrandt, Geschichtsstudentin Ort: Dauerausstellung „Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939-1945″ in der BBS II, Göttingen, Godehardstraße 11 Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkrieges in Göttingen […]

RC & RAN-Workshop bei Projekttagen Demokratie in Essen

2018-10-16 18_47_41-RAN-Workshop bei Projekttagen Demokratie in Essen – Roma Antidiscrimination Netw

RC & RAN-Workshop bei Projekttagen Demokratie in Essen Vom 6. bis 8. November veranstaltet die Jugendhilfe Essen wieder ihre Projekttage Demokratie. Auch diesmal beteiligt sich das Roma Antidiscrimination Network mit Workshops für Jugendliche.Die Workshops von uns und andrer Organisationen richten sich an Schulklassen und beschäftigen sich mit Themen wie Menschenrechte, Demokratie und Rechtsextremismus finden am […]

Roma Center Newsletter

WCU-Klein-NL

Roma Center Newsletter

Zukunft für Alle am Weltkindertag

WHG Bad Dürkheim1

Zukunft für Alle am Weltkindertag Am 20. September war Weltkindertag! Unsere Kampagne Zukunft für Alle – Schule ohne Abschiebung möchte das Recht auf Bildung für alle in Deutschland lebende jungen Menschen umsetzen. Bedingungslos. Daher fand am Weltkindertag eine bundesweite Aktion statt, an der sich Jugendliche in verschiedenen Städten beteiligt haben. In den letzten Jahren sind […]

Roma-Tag bei SoliPolis in Hamburg

DSC_1446

Roma-Tag bei SoliPolis in Hamburg Am 16. September fand im Rahmen des zweiwöchigen SoliPolis-Festivals in Hamburg der dritte Roma-Tag statt. Eröffnet wurde der Tag mit der Ausstellung Amaro Malo, die Fotos der RAN-Ausstellung zum Widerstand gegen die Abschiebepolitik und von Zumreta Sejdović zeigt. Die Leiterin der Beratungsstelle Romani Kafava zeigt mit ihren Fotos die persönliche […]

Medien-Workshop Roma-Pop

MUTANTT

16.09.Hamburg : Workshop Roma-Pop, 16-19 Uhr, envilaĝo, Wilhelmsburger Straße/ Immanuelplatz Mutanten gegen die Nazifizierung der Popkultur. Medien-Workshop mit RAN und Vicente Rodriguez Als Folge des 2. Weltkriegs waren Comics seit den 1940ern ein Ort politischer Kämpfe und des Antifaschismus. Seit den 1950ern und 60ern gab es in den Marvel- und DC-Comics, den beiden größten Comicverlagen […]

Roma-Tag bei SoliPolis 16.09.Hamburg

Roma-Tag XHH

Roma-Tag bei SoliPolis   New Hamburg Programmheft Im Rahmen des zweiwöchigen SoliPolis-Festivals findet am 16. September ein Roma-Tag in Hamburg statt. Inhaltlich gestaltet wird dieser Tag vom Roma Antidiscrimination Network (RAN), Aktivist_innen und Musiker_innen. Den Auftakt des Tages macht die Ausstellung Amaro Mali. Gezeigt werden Fotos von Zumreta Sejdović (Romani Kafava), die sie vor über 20 […]

45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma. Ausstellung und Film in Göttingen

!cid_c25f0ab5-52e7-4058-a4c4-db36e12fdcb8

45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma. Ausstellung und Film in Göttingen Am 19. August 2018 wurde in Göttingen die Sonderausstellung 45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma eröffnet und unser Film The Awakening gezeigt. Durch die Ausstellung führte die langjährige Bürgerrechtlerin Ilona Lagrene. Die Tochter von Holocaust-Überlebenden berichtete, wie schwierig die Anfänge der Bürgerrechtsbewegung […]

2.August: Gedenkveranstaltung und Ausstellungseröffnung in Göttingen

italien

August: Gedenkveranstaltung und Ausstellungseröffnung in Göttingen Mit einer Gedenkveranstaltung und Ausstellungseröffnung im Neuen Rathaus Göttingen hat das Roma Center der im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma gedacht. Wir erläuterten den Besucher_innen die Hintergründe der Veranstaltung: In diesem Jahr sollte nicht nur der Opfer des Völkermords gedacht werden. Wichtig ist uns auch, die aktuelle Situation einzubeziehen, […]

css.php