2 AUGUST ROMA GENOCIDE REMEMBRANCE DAY – KUNDGEBUNG UND ERÖFFNUNG VON ZWEI AUSSTELLUNGEN ZUR SITUATION ABGESCHOBENER ROMA IN DEN WESTBALKANSTAATEN

2017-07-28 14_34_43-Flyer_InsideAbschiebelager_SituationWestbalkan_Klapperfeld.pdf - Adobe Reader

Am 02. August  2017 findet die Eröffnung der Ausstellungen „Zur Situation abgeschobener Roma in Westbalkanstaaten“(Roma Antidiscrimination Network) und „Inside Abschiebelager“ (Bayerischer Flüchtlingsrat) im ehemaligen Gefängnis Klapperfeld, Frankfurt/Main sowie eine Kundgebung des Fördervereins Roma anlässlich des Roma Genocide Remembrance statt. Flyer_InsideAbschiebelager_SituationWestbalkan_Klapperfeld Im Zuge diverser Asylrechtsverschärfungen in Deutschland in den letzten Jahren wurden die Westbalkanstaaten Albanien, Bosnien-Herzegowina, […]

The Awakening-Tour, April bis Juli

flyer_image-default-1

The Awakening-Tour, April bis Juli Zur Arbeit des Roma Antidiscrimination Networks gehört die Sensibilisierung und Informierung der Bevölkerung zur Situation von Roma in Deutschland und Europa. Dazu haben wir auch in den letzten Monaten wieder unseren Dokumentarfilm The Awakening eingesetzt. Im Nachklang des Internationalen Roma-Tages war RAN am 13. April im Rahmen der Info-Reihe Migration […]

Offener Brief des Tribunal NSU Komplex auflösen mit Unterstützung der kooperierenden Theater und Organisationen gegen die Abschiebung von Selami Prizreni

TRIBUNAL

Offener Brief des Tribunal NSU Komplex auflösen mit Unterstützung der kooperierenden Theater und Organisationen gegen die Abschiebung von Selami Prizreni Selami Prizreni wurde vom Tribunal „NSU-Komplex auflösen“, das aktuell in Köln stattfindet, als Künstler und Redner eingeladen. Jedoch wurde er vor zwei Tagen abgeschoben. Dazu erklären die am Tribunal beteiligten Theaterhäuser Schauspiel Köln, Akademie der […]

Wir fordern die Rückkehr von Selami Prizreni nach Deutschland!

2017-05-18 19_09_42-selametx - Windows Photo Viewer

Wir fordern die Rückkehr von Selami Prizreni nach Deutschland! Selami Prizreni wurde heute morgen von der Polizei abgeholt und ist zusammen mit vielen weiteren Roma in den Kosovo abgeschoben worden. Heute ist zugleich Roma Resistance Day: Am 16. Mai 1944 wehrten sich die Häftlinge des „Zigeunerlagers“ Auschwitz-Birkenau erfolgreich gegen die Liquidierung des Lagers. Der Erfolg […]

Verfolgt und vergessen? Die Verfolgung der Roma und Sinti gestern und Verantwortung heute

70589e564e

Verfolgt und vergessen? Die Verfolgung der Roma und Sinti gestern und Verantwortung heute Filmvorführung und Diskussion mit Roberto Larze – Vorsitzender Landesverband Deutscher Sinti und Roma Bremen Allegra Schneider – Bremer Balkan-Recherchegruppe zur Situation der abgeschobenen Roma Kenan Emini – Vorsitzender Roma Center Göttingen, Roma Antidiscrimination Network (RAN) Sofia Leonidakis – Fluchtpolitische Sprecherin der Fraktion […]

8. April der Internationale Roma-Tag 2017

DSC_7241

8. April der Internationale Roma-Tag  2017 Unter dem Motto Take Back the Future fand am 8. April der Internationale Roma-Tag statt. In der Nähe des Reichstags, unweit des Mahnmals für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma, begann um 14h die Kundgebung mit anschließender Demonstration durch das Regierungsviertel zum Brandenburger Tor. Vor dieser geschichtsträchtigen Kulisse […]

Romadness Night! Take the Future Back! Solikonzert für die Freiheit!

DSC_6673

Romadness Night! Take the Future Back! Solikonzert für die Freiheit! Am 8. April ist Internationaler Tag der Roma. Dieses Jahr steht er unter dem Motto Take Back the Future und wird von Rom_nja zum Anlass genommen, für eine selbstbestimmte, menschenwürdige Zukunft zu streiten. In Vorbereitung des RomaDay fand eine dreitägige Soliveranstaltung statt. Den Auftakt bot […]

take back the future 8. April 2017 International Roma day

takeback

8. April 2017 International Roma day // Berlin 14 uhr paul-löbe-haus bundestag(ZWischen bundestag und bundeskanZleramt) u-bhf.bundestag https://www.facebook.com/events/8.april 2017 Während manche planen können, wie ihre Leben verlaufen sollen und darüber nachdenken dürfen, welchen Beruf sie wählen, wo und wie sie leben möchten, können andere nur hoffen, eines Tages diese Freiheiten zu haben.  Für genau diese Hoffnung […]

«Von wegen sicher» Das Konzept der «sicheren Herkunftsstaaten» in der Kritik

Von_wegen_sicher.gif

«Von wegen sicher» Das Konzept der «sicheren Herkunftsstaaten» in der Kritik Seit Bundestag und Bundesrat die Länder des Balkans zu «sicheren Herkunftsstaaten» erklärt haben, werden AsylbewerberInnen aus diesen Ländern, viele von ihnen Roma, als AntragstellerInnen zweiter Klasse behandelt. Ihre Anträge werden zu fast 100 Prozent abgelehnt, sie werden in speziellen Lagern untergebracht, mit verschärfter Residenzpflicht […]

RAN-NEWSLETTER NO. 5 – DEZEMBER 2016 Roma Antidiscrimination Network (RAN)

2016-12-15-17_33_57-ran-newsletter-no-5-dezember-2016

http://ran.eu.com/newsletter/no5/ Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leser_innen, europaweit sind Rom_nja massiv von Diskriminierung betroffen und Opfer rassistisch motivierter Gewalt. In diesem Newsletter geben wir Ihnen einen Rückblick auf die Ereignisse der letzten Wochen und Monate. Wir möchten insbesondere auf die Petition des BundesRomaVerbandes (BRV) Endlich eine Lösung für Generationen finden – Bleiberecht für Roma […]

css.php