• DSC_1446

    Roma-Tag bei SoliPolis in Hamburg

    Roma-Tag bei SoliPolis in Hamburg Am 16. September fand im Rahmen des zweiwöchigen SoliPolis-Festivals in Hamburg der dritte Roma-Tag statt. Eröffnet wurde der Tag mit der Ausstellung Amaro Malo, die Fotos der RAN-Ausstellung zum Widerstand gegen die Abschiebepolitik und von Zumreta Sejdović zeigt. Die Leiterin der Beratungsstelle Romani Kafava zeigt mit ihren Fotos die persönliche […]

  • MUTANTT

    Medien-Workshop Roma-Pop

    16.09.Hamburg : Workshop Roma-Pop, 16-19 Uhr, envilaĝo, Wilhelmsburger Straße/ Immanuelplatz Mutanten gegen die Nazifizierung der Popkultur. Medien-Workshop mit RAN und Vicente Rodriguez Als Folge des 2. Weltkriegs waren Comics seit den 1940ern ein Ort politischer Kämpfe und des Antifaschismus. Seit den 1950ern und 60ern gab es in den Marvel- und DC-Comics, den beiden größten Comicverlagen […]

  • Roma-Tag XHH

    Roma-Tag bei SoliPolis 16.09.Hamburg

    Roma-Tag bei SoliPolis   New Hamburg Programmheft Im Rahmen des zweiwöchigen SoliPolis-Festivals findet am 16. September ein Roma-Tag in Hamburg statt. Inhaltlich gestaltet wird dieser Tag vom Roma Antidiscrimination Network (RAN), Aktivist_innen und Musiker_innen. Den Auftakt des Tages macht die Ausstellung Amaro Mali. Gezeigt werden Fotos von Zumreta Sejdović (Romani Kafava), die sie vor über 20 […]

  • !cid_c25f0ab5-52e7-4058-a4c4-db36e12fdcb8

    45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma. Ausstellung und Film in Göttingen

    45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma. Ausstellung und Film in Göttingen Am 19. August 2018 wurde in Göttingen die Sonderausstellung 45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma eröffnet und unser Film The Awakening gezeigt. Durch die Ausstellung führte die langjährige Bürgerrechtlerin Ilona Lagrene. Die Tochter von Holocaust-Überlebenden berichtete, wie schwierig die Anfänge der Bürgerrechtsbewegung […]

  • italien

    2.August: Gedenkveranstaltung und Ausstellungseröffnung in Göttingen

    August: Gedenkveranstaltung und Ausstellungseröffnung in Göttingen Mit einer Gedenkveranstaltung und Ausstellungseröffnung im Neuen Rathaus Göttingen hat das Roma Center der im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma gedacht. Wir erläuterten den Besucher_innen die Hintergründe der Veranstaltung: In diesem Jahr sollte nicht nur der Opfer des Völkermords gedacht werden. Wichtig ist uns auch, die aktuelle Situation einzubeziehen, […]

  • 2222

    45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma

    Ausstellung und Film in Göttingen Am 19. August ist die Vernissage der Ausstellung 45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma in Göttingen. Durch die Ausstellung wird die langjährige Aktivistin Ilona Lagrene führen. Anschließend zeigen wir unseren Film The Awakening. Die Ausstellung wurde vom Zentralrat Deutscher Sinti und Roma konzipiert und zeigt seine Bürgerrechtsarbeit von 1971 […]

  • 2august

    2. August Gedenkveranstaltung zum Roma Genocide Remembrance Day

    Gedenkveranstaltung zum Roma Genocide Remembrance Day Gedenkveranstaltung zum Roma Genocide Remembrance Day Am 2. August 2018 findet die Gedenkveranstaltung des Roma Centers zum Roma Genocide Remembrance Day statt. Dr. Dietmar Sedlaczek, Leiter der KZ-Gedenkstätte Moringen, hält einen Vortrag über die im Jugendkonzentrationslager Moringen inhaftierten Sinti-Jungen, die nach Auschwitz deportiert worden sind. Im Anschluss werden wir […]

News

DSC_1446

Roma-Tag bei SoliPolis in Hamburg

Roma-Tag bei SoliPolis in Hamburg Am 16. September fand im Rahmen des zweiwöchigen SoliPolis-Festivals in Hamburg der dritte Roma-Tag statt. Eröffnet wurde der Tag mit der Ausstellung Amaro Malo, die Fotos der RAN-Ausstellung zum Widerstand gegen die Abschiebepolitik und von Zumreta Sejdović zeigt. Die Leiterin der Beratungsstelle Romani Kafava zeigt mit ihren Fotos die persönliche […]

MUTANTT

Medien-Workshop Roma-Pop

16.09.Hamburg : Workshop Roma-Pop, 16-19 Uhr, envilaĝo, Wilhelmsburger Straße/ Immanuelplatz Mutanten gegen die Nazifizierung der Popkultur. Medien-Workshop mit RAN und Vicente Rodriguez Als Folge des 2. Weltkriegs waren Comics seit den 1940ern ein Ort politischer Kämpfe und des Antifaschismus. Seit den 1950ern und 60ern gab es in den Marvel- und DC-Comics, den beiden größten Comicverlagen […]

Roma-Tag XHH

Roma-Tag bei SoliPolis 16.09.Hamburg

Roma-Tag bei SoliPolis   New Hamburg Programmheft Im Rahmen des zweiwöchigen SoliPolis-Festivals findet am 16. September ein Roma-Tag in Hamburg statt. Inhaltlich gestaltet wird dieser Tag vom Roma Antidiscrimination Network (RAN), Aktivist_innen und Musiker_innen. Den Auftakt des Tages macht die Ausstellung Amaro Mali. Gezeigt werden Fotos von Zumreta Sejdović (Romani Kafava), die sie vor über 20 […]

!cid_c25f0ab5-52e7-4058-a4c4-db36e12fdcb8

45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma. Ausstellung und Film in Göttingen

45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma. Ausstellung und Film in Göttingen Am 19. August 2018 wurde in Göttingen die Sonderausstellung 45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma eröffnet und unser Film The Awakening gezeigt. Durch die Ausstellung führte die langjährige Bürgerrechtlerin Ilona Lagrene. Die Tochter von Holocaust-Überlebenden berichtete, wie schwierig die Anfänge der Bürgerrechtsbewegung […]

alina

Roma-Aktivistin spricht über Diskriminierung

Roma-Aktivistin spricht über Diskriminierung Anina Ciuciu, eine in Frankreich lebende Romni aus Rumänien, spricht über Diskriminierung gegen Roma, gegen die sie als Aktivistin und angehende Juristin kämpft. Der italienische Innenminister Matteo Salvini hat kürzlich geäußert, eine ethnische Volkszählung von Roma durchführen lassen zu wollen und die italienischen Roma leider behalten zu müssen. Hier hat sich, […]

css.php