• DSC_3003

    BUVERO – Roma Women´s Live Network

    BUVERO – Roma Women´s Live Network Medien- und Journalismustraining   Ask questions.Create answers.Seek truth.Speak out.   „Es geht vor allem darum, dass wir gestärkt und selbstbewusst in die Welt rausgehen und anderen jungen Roma-Frauen zeigen, dass es möglich ist, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.“   The Project – BUVERO – Roma Women´s Live Network  is […]

  • 2015-06-06 17_44_41-AWB-Worker_Centers_23.06.2015.pdf - Adobe Reader

    AFTER – WORK – BILDUNG

    AFTER – WORK – BILDUNG.2015 Die Organisierung von Niedriglohn-beschäftigten in Worker Centers In den USA sorgen Proteste im Niedriglohnsektor immer wieder für Schlagzeilen. Anfang Dezember streikten in mehr als 190 Städten Beschäftigte der Fastfoodketten, Pflege-kräfte, Flughafen- und Einzelhandelsangestellte. Die Proteste stützen sich häufig auf Organizing-Strategien, wie sie in den sogenannten Worker Centers entwickelt wurden. Sie […]

  • 2015-04-20 17_21_49-Flickr_ Petshoppetshop's Photostream

    culture shocks im April 2015 in Berlin

    Roma Culture shocks im April 2015 in Berlin: culture shocks im April 2015 in Berlin: lange Tage, kurze Nächte! Fünf Tage lang diskutierten und probierten Künstler/innen mit den Schwerpunkten Musik und Tanz diskriminierungssensible Botschaften. Am 8. April, dem internationalen Tag der Roma, auf einer Bühne am Brandenburger Tor – abends im Gorki Theater. Zwei Tage […]

  • hikmet_fr

    Abschiebungsanordnung nach 27 Jahren. Wir fordern ein Bleiberecht für Hikmet!

    Abschiebungsanordnung nach 27 Jahren. Wir fordern ein Bleiberecht für Hikmet! Hikmet P. alias Prince H. hat am 8. und 10. April Auftritte in Berlin – einmal auf einer Bühne am Brandenburger Tor während der zentralen Veranstaltung des Bundes Roma Verbands zum internationalen Tag der Roma – und dann am 10. April zum Abschlusskonzert im Ballhaus […]

  • 2015-04-04 01_43_24-Document1 - Microsoft Word (Product Activation Failed)

    8. APRIL 2015 – Culture shock

    Nachdem wir uns im Herbt 2014 in Spanien getroffen haben, geht unser Projekt culture shock in die zweite Runde! In den ersten Apriltagen in Berlin treffen sich erneut AktivistInnen aus unserem internationalen Antidiskriminierungsnetzwerk, um den Einsatz von Kultur und Medien, Theater und Musik, Tanz und Graffiti für die eigene Öffentlichkeitsarbeit auszutauschen, zu diskutieren und zu […]

  • 2015-03-18 00_48_25-Roma-Generation-2.0_WEB.pdf - Adobe Reader

    ROMA-GENERATION 2.0 VOM VERFOLGTEN VOLK ZU EUROPÄISCHEN BÜRGERN

    September 2013 – Februar 2015 GELEITWORT Sie sind jung, aktiv und selbstbewusst. Sie haben ein großes Interesse an der Gesellschaft, in der sie leben. Sie sind neugierig, wollen mitmachen, mitgestalten.Dennoch werden sie oft nicht so wahrgenommen, wie sie es sich wünschten, sie sind mit Vorurteilen und Abneigung bis hin zu offen geäußertem Hass konfrontiert. Das […]

Projekte

2015-04-20 17_21_49-Flickr_ Petshoppetshop's Photostream

culture shocks im April 2015 in Berlin

Roma Culture shocks im April 2015 in Berlin: culture shocks im April 2015 in Berlin: lange Tage, kurze Nächte! Fünf Tage lang diskutierten und probierten Künstler/innen mit den Schwerpunkten Musik und Tanz diskriminierungssensible Botschaften. Am 8. April, dem internationalen Tag der Roma, auf einer Bühne am Brandenburger Tor – abends im Gorki Theater. Zwei Tage […]

2015-04-04 01_43_24-Document1 - Microsoft Word (Product Activation Failed)

8. APRIL 2015 – Culture shock

Nachdem wir uns im Herbt 2014 in Spanien getroffen haben, geht unser Projekt culture shock in die zweite Runde! In den ersten Apriltagen in Berlin treffen sich erneut AktivistInnen aus unserem internationalen Antidiskriminierungsnetzwerk, um den Einsatz von Kultur und Medien, Theater und Musik, Tanz und Graffiti für die eigene Öffentlichkeitsarbeit auszutauschen, zu diskutieren und zu […]

2015-03-18 00_48_25-Roma-Generation-2.0_WEB.pdf - Adobe Reader

ROMA-GENERATION 2.0 VOM VERFOLGTEN VOLK ZU EUROPÄISCHEN BÜRGERN

September 2013 – Februar 2015 GELEITWORT Sie sind jung, aktiv und selbstbewusst. Sie haben ein großes Interesse an der Gesellschaft, in der sie leben. Sie sind neugierig, wollen mitmachen, mitgestalten.Dennoch werden sie oft nicht so wahrgenommen, wie sie es sich wünschten, sie sind mit Vorurteilen und Abneigung bis hin zu offen geäußertem Hass konfrontiert. Das […]

1

Remember the past – shaping the future

Während der dritten internationalen Jugendbegegning des Projektes “Vergangenheit verstehen – Zukunft gestallten” war unsere Gruppe am 2. August  in Auschwitz um dort an der Jährlichen Gedenkzeremonie für die in Auschwitz ermordeten Sinti und Roma teilzunehmen. An diesem heißen sonnigen Sommertag ist es unvorstellbar, was hier vor 68 Jahren abspelte. Dieser Tag war der grausame Höhepunkt […]

2014-12-18 16_47_59-Suffering of the Roma in Serbia.indb - The-Suffering-of-the-Roma-in-Serbia-durin

THE SUFFERING OF THE ROMA IN SERBIA DURING THE HOLOCAUST. Präsentation einer neuen Studie über die Roma Völkermord in Serbien

The-Suffering-of-the-Roma-in-Serbia-during-the-Holocaust-e-book THE SUFFERING OF THE ROMA IN SERBIA DURING THE HOLOCAUST Milovan Pisarri Presentation of a new study on the Roma Genocide in Serbia “The action started early morning, like the previous day at Jatagan mala, at Čukarica and Žarkovo. Around four o’clock, the German army surrounded the entire area, after which the gendarmes and […]

css.php